Neu

Myristica Sebifera E. 999 - Homöopatisches Messer

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Eine Energie von Hannael

 
Auszug aus dem Skript:
Eigenschaften
 
„Myristica Sebifera“ ist eine Pflanze aus der Familie der Muskatbaumgewächse, die in Zentral sowie in Südamerika weit verbreitet ist.
 
Die venezolanischen Indianer benutzen die Innenrinde vom den Baumes, gegen Fieberzustände oder um böse Geister zu vertreiben.
 
Wird vielfach in der Homöopathie eingesetzt, vor allem bei Hautinfektionen, wo Eiter abfliessen soll. Deswegen ihr Name „Homöopathisches Messer“ weil sich somit einenOperation erübrigt.
 
Wird eingesetzt bei:
 
· Geschwüren
· Abszessen
· Furunkeln
· Analfisteln
· Phlegnome
· Parotis (Ohrentzündung)
· Arthritis (eitrige)
· Nagelumlauf (bei Infektionen an Hand/Fussnagel oder Nagelgeschwüren)
· Mandelentzündung
 
Die Energie eignet sich Abszesse zu behandeln und vermeidet so eine Operation, deswegen ihr Name Homöopathisches Skalpell.
 
Zeigt auch eine starke Antibiotische Wirkung und verhindert somit eine Vermehrungb von bakteriellen Erregern.
 
1 Ferneinweihung
Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Basis Energien, Energien für Heiler, Gesundheit, Schönheit